Auszug aus der APO

Stand: 01.01.2020 (nach der APO 2020)
Neu: Alle aufgeführten Ausbildungsgänge beinhalten eine Prüfung!
(Auch der Berittführer und der Trainer-Assistent)

ABZEICHEN & LIZENZEN
Wir veranstalten Seminare für folgende FN-anerkannte  Ausbildungsstufen:

  • Pferdeführerschein (ehemals Basispass-Pferdekunde):
    Grundkenntnisse über Umgang, Haltung, Fütterung, Pferdekunde und  Verladen.
    Vorgeschriebene Voraussetzungen:
    keine.
    Kosten 200,-€ inkl Prüfungsgebühren
  • Western Reitabzeichen Klasse IV
    Vorbereitung auf die Reitprüfungen Horsemanship, Trail und  Reiten in der Gruppe. Theoretischer Unterricht in Pferdekunde, Ausrüstung, Reitlehre und  Vorschriften.
    Die Theoretische Prüfung findet nur mündlich statt.
    Vorgeschriebene Voraussetzungen:
    Pferdeführerschein/Basispass Pferdekunde
    Mitgliedschaft EWU
    Kosten 300,- € + 50,- € Prüfungsgebühren
  • Western Reitabzeichen Bronze (WRA III):
    Vorbereitung auf die Reitprüfungen Horsemanship, Trail und  Geländeritt. Theoretischer Unterricht in Pferdekunde, Ausrüstung, Reitlehre und  Vorschriften.
    Vorgeschriebene Voraussetzungen:
    EWU-Mitgliedschaft, Pferdeführerschein/Basispass Pferdekunde,
    Besitz des WRA Klasse IV mind 4 Wochen
    Ausnahme Reiter der LK 3 bzw Reiter mit vergleichbaren Turniererfolgen bei anderen Westernreitverbänden
    Kosten 300,- € + 50,- € Prüfungsgebühren
  • Longierabzeichen Klasse V
    Grundlagen des Longierens Vorstellung des Pferdes in den drei Grundgangarten auif beiden Händen
    korrektes verschnallen der Hilfszügel und Handhabung der Longe
    Vorgeschriebene Vorraussetzung:
    Pferdeführerschein/Basispass Pferdekunde
    Kosten 200,- € inkl Prüfungsgebühren
  • Trainer/Sport-Assistent Westernreiten:
    Einführung in die Unterrichtserteilung, Sportpädagogik, Aufsicht  und Verantwortung, Unfallverhütung, Einzel- und Gruppenunterricht.
    Vorgeschriebene Voraussetzungen:
    EWU- oder FN-Mitgliedschaft, 16.Lebensjahr, erweitertes polizeiliches Führungszeugnis,  1.Hilfe-Kurs,  Longierabzeichen DLA V.
    Kosten 350,- € + 50,- € Prüfungsgebühren
  • Trainer C Westernreiten:
    Praktische Vorbereitung auf die Reitprüfungen Horsemanship, Trail und Gruppenaufgabe, praktische Unterrichtserteilung und die schriftliche  Lehrprobe.
    Theoretischer Unterricht in Sportpädagogik, Unterrichtserteilung,  Pferdefachkunde, Organisation und Umwelt.Inklusion und Intigration
    Vorgeschriebene Voraussetzungen:
    EWU- oder FN-Mitgliedschaft, 18.Lebensjahr, erweitertes polizeiliches Führungszeugnis, 1.Hilfe-Kurs, WRA III, Longierabzeichen DLA V. .Erfolgreiche abgelegte Prüfung zum Trainerassistenten im Westernreitsport Teilnahme an einem Vorbereitungslehrgang mind 18 Tage mind 120 UE a 45min
    Kosten 950,- €  + 50,- € Prüfungsgebühren
  • Trainer B Westernreiten:
    Praktische Vorbereitung auf die Reitprüfungen Horsemanship und Reiten eines  fremden Pferdes mit Beurteilung. Vorbereitung auf die Unterrichtserteilung und  die schriftliche Lehrprobe. Ausarbeitung eines Traingsplans ,Theoretischer Unterricht in Sportpädagogik,  Unterrichtserteilung und Reitlehre.
    Vorgeschriebene Voraussetzungen:
    EWU oder FN-Mitgliedschaft, 18.Lebensjahr, erweitertes polizeiliches Führungszeugnis, WRA  III, Trainer C Westernreiten, einjährige Ausbildertätigkeit als TR-C.Teilnahme an einem 8tägigen Vorbereitungslehrgang mit mind 60 UE a 45 min Nachweiß der Teilnahme an einem Vorbereitungsseminar (Info-Tag),oder Nutzung des Mentorensystems
    Einführung in die Unterrichtserteilung, Sportpädagogik, Aufsicht  und Verantwortung, Unfallverhütung, Einzel- und Gruppenunterricht.
    Kosten 600,- € + 50,- € Prüfungsgebühren
  • Western Reitabzeichen Silber (WRA II):
    Vorbereitung auf die Reitprüfungen Trail, Superhorse und Horsemanship.  Theoretischer Unterricht in Reitlehre und EWU Regelbuch.
    Vorgeschriebene Voraussetzungen:
    EWU-Mitgliedschaft, WRA III vor mind.1 Jahr, Pferderegistrierung bei der  EWU.
    Kosten 400,- €+ 50,- € Prüfungsgebühren

“Auszug aus der APO”